Herbstfreizeit

Über die Herbstfreizeit

Die Herbstfreizeit ist unsere jährliche, 5 tägige, Kinder- und Jugendfreizeit in den Herbstferien. Jedes Jahr fahren wir mit bis zu 30 Kindern und Jugendlichen in ein Selbstversogerhaus, in dem wir 5 Tage die unterschiedlichsten Dinge unternehmen wie z.B. Hausspiele im Wald, Badeausflüge, Basteleien und viel mehr. Also wer Lust auf 5 Elternfreie Tage voller Spiel, Spaß und Spannung mit den besten Leitern der Welt hat ist hier genau richtig 😉

Herbstfreizeit Gruppenbild 2017
Gruppenbild der Herbstfreizeit 2017

Allgemeine Infos:

Die Herbstfreizeit 2019 wird zwischen dem 30.10 – 03.11.2019 in der Ostschweiz stattfinden.

Die Anmeldung zur Herbstfreizeit wird ab April möglich sein. Ab dann werden auch weitere Infos wie Packliste und weiteres veröffentlicht 🙂

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Allgemeines:

Herbstfreizeit Allgemein

Alle Leiter auf der Herbstfreizeit haben eine JuLeiCa-Schulung gemacht und sind somit qualifizierte Jugendleiter.
Nein, die KjG akzeptiert jeden so wie er ist. Egal welches Geschlecht, Alter oder welche Religion. Die einzige Voraussetzung ist, dass man zwischen 8 und 15 Jahren alt ist, um als Teilnehmer mitzugehen. Ab 16 Jahren kann man sich im Leitungsteam engagieren.
Bitte geben Sie Allergien oder spezielle Diäten bei der Anmeldung mit an, damit wir Ihrem Kind das passende Essen servieren können.
Wenn Ihr Kinde Medikamente braucht, müssen Sie uns dies unbedingt mitteilen und ihrem Kind genug Medikamente für eine Woche mitgeben. Wir dürfen (rechtlich) keine Medikamente (jeglicher Art) ausgeben. Bitte geben Sie auch eine Anleitung zu Einnahme bei einem Leiter, vor der Abreise, ab.
Es gibt jedes Jahr vor der Freizeit eine Packliste mit Infozettel, aber hier sind mal die wichtigsten Dinge:
  • Kleidung für Ende Oktober
  • Schlafsachen
  • Regensachen
  • Hausschuhe
  • Wasserfesteschuhe
  • 1x Kleidung die so richtig Matschdreckig werden darf
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher
  • Bürste/Kamm, evtl. einen Fön
  • Handtücher
  • 3 teilige Bettwäsche oder Leinentuch mit Schlafsack
  • Taschenmesser [Wird bei Fehlbenutzung abgenommen.]
  • Taschenlampe
  • Persönliche Medikamente
  • Personalausweis o. Reisepass, Impfpass und Versicherungskarte
  • Gute Laune 🙂
Es können meist zwischen 25 und 35 Kindern mitkommen. Je nach der Größe des Hauses. Wenn sich mehr mehr Kinder als Plätze anmelden gibt es eine Liste mit bestimmten Kriterien nach denen wir die Kinder mitnehmen.
  1. KjG St. Hedwig - Möhringen Mitglieder
  2. Andere KjG Mitglieder
  3. Minis oder DPSG Mitglieder aus St. Hedwig & Ulrich
  4. Kinder die in einem BDKJ angehörigen Verband Mitglied sind außerhalb von St. Hedwig & Ulrich
  5. Alle anderen Kinder nach Zeitpunkt der Anmeldung
Nein, aber jedes Kind was KjG Mitglied ist zahlt 20€ weniger Teilnahmegebühren, was den Mitgliedsgebühren entspricht, und es erhält einen bevorzugten Listenplatz bei jeder Veranstaltung der KjG. Also Mitglied werden lohnt sich!
Die Herbstfreizeit findet normalerweiße in einem Selbstversorgerhaus mit 2-8 Bettzimmern statt.
Ja, Ihr Kind ist über die KjG und Kirchengemeinde in den meisten Fällen versichert.

Bezahlung:

Inhaber: Kath. Kirchengemeinde/Katholische junge Gemeinde St. Hedwig
IBAN: DE11 6009 0100 0075 7240 06
BIC: VOBADESS
Institut: Volksbank Stuttgart eG
Verwendungszweck: Herbstfreizeit 2019 + Name des Kindes
Die Bezahlung ist per Überweisung möglich; beim Vortreffen kann auch Bar gezahlt werden.
Für Kinder mit Bonuscard können wir besondere Zuschüsse beantragen und somit die Freizeit günstiger anbieten. Melden Sie sich dafür bei Lennard Indlekofer per Mail.
Wenn Sie ein Teil der Kosten per Familiencard bezahlen wollen, melden Sie sich bitte bei Lennard Indlekofer per Mail.